02.12.2015

Es weihnachtet sehr...mit Chocolate Chip Cookies

Lang lang ist es her, drauß vom Walde komm ich her!! *hohoho* :)

Ganz so arg ist es dann doch nicht, aber es ist jetzt schon wieder eine zeitlang her, dass ich euch ein neues Rezept präsentiert habe. Aber ich kennt das ja alles, das Leben passiert und manchmal, muss man seine Prioritäten eben verschieben.

Jedenfalls, versuche ich euch weiterhin leckere Rezepte zu präsentieren, nicht jeden Tag und vielleicht auch nicht jede Woche, aber hoffentlich regelmäßiger. :)

So, dann möchte ich euch doch mal meine leckeren Kekse präsentieren. Verfeinert mit etwas Zimt sind sie schnell gemacht, super lecker und noch etwas weich im Kern.




Ihr braucht:


* 300g Mehl
* 1/2 TL Natron (oder Backpulver)
* 250g Butter (raumtemperatur)
* 100g Zucker 
* 200g brauner Zucker 
* 1 TL Salz 
* 1/2 TL Zimt (oder auch gerne etwas mehr) 
* 1 Päckchen Vanillezucker 
* 2 große Eier
* 200g - 250g Chocolate Chips (zartbitter)  
 
 

So wirds gemacht: 

 
* Backofen auf 180°C vorheizen 
 
* Mehl und Backpulver mischen und zur Seite stellen
 
* Die Butter mit dem weißen und braunen Zucker in der Küchenmaschine schaumig rühren, dann auf niedriger Stufe das Salz, Zimt, Vanillezucker und Eiern zugeben bis alles gut miteinander vermischt ist. 
 
* Jetzt kommt das Mehl dazu und zum Schluß werden noch vorsichtig die Chocolate Chips untergehoben. (Ihr könnt fertig Chocolate Chips kaufen oder auch einfach Schokolade klein hacken) 
 
* Nun macht ihr kleine Haufen auf euer Backblech. Entweder mit dem Teelöffel oder mit einem Keksportionierer). Aber vorsichtig, schön Platz lassen, da die Kekse noch auseinanderlaufen werden. 

Hier zum Vergleich, so groß waren meine Teigportionen



 * Nun ab damit in den Backofen für 5-8 Minuten. Gut im Auge behalten, wenn sie außen golden werden, sind sie fertig. Kurz ruhen lassen, damit sie etwas fester werden und dann ab auf ein Kühlgitter damit. :) 


  
Viel Spaß beim nachbacken und naschen :) 

Eure Fräulein Müller 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen