21.12.2014

Ich wurde für den Liebster Award nominiert

Ihr Lieben,

ich freu mich, ich wurde zweimal für den Liebster Award nominiert.

Einmal von der lieben Sarah von "Sarahs Crazy Things" und dann noch von der zuckersüßen Theresa von "Gezuckertes Glück". Vielen Lieben Dank ihr Beide.

Die Antworten zu Sarahs Fragen findet ihr HIER auf Facebook.

Was ist der Liebster Award? 
Der Award wird unter Bloggern vergeben, die noch wenige Besucher / Follower haben.

Spielregeln:
1. Verlinke die Person, die Dich nominiert hat.
2. Beantworte 11 Fragen, die Dir vom Blogger der Dich nominiert hat, gestellt wurden.
3. Nominiere (max. 11) weitere Blogger, die nicht mehr als 1000 Likes bei facebook haben.
4. Stell 11 Fragen an Deine Nominierten.
5. Informiere Deine Nominierten über diesen Post.


Und nun die Fragen der lieben Theresa. Los gehts :) 




Mit welchem Thema/welchen Themen beschäftigst du dich in deinem Blog?
Ich schreibe hauptsächlich über alles was mit kochen, backen und Essen zu tun hat. Aber gerne auch mal über was anderes, was Spaß macht.

Gibt es noch andere Themen, über die du gerne einmal bloggen würdest?
Ich finde es nett auch ab und zu mal etwas privateres zu bloggen, wie Bilder vom Wochenenden oder besonderen Events, einfach damit mich meine Leser etwas besser kennenlernen. Ich selbst lese solche posts auch sehr gerne von anderen bloggern.

Seit wann gibt es deinen Blog?
Ich habe Fräulein Müller kocht seit Ende Oktober 2014 :)

Hast du dir eine bestimmte Beitrags-Frequenz vorgenommen oder ist es ganz unterschiedlich, wie oft du bloggst?
Ich versuche alle 2-3Tage etwas online zu stellen, aber ich nehm das Ganze auch nicht zu ernst, sonst macht es keinen Spaß mehr. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit ist es schwierig diese Frequenz beizubehalten.

Kommt deine Kamera auch außerhalb der Blogosphäre zum Einsatz?
Ich versuche mehr zu knipsen als früher, mich aber auch nicht zu sehr darauf zu konzentrieren, sondern das eigentlich Geschehnis nicht zu verpassen :) Aber Bilder sind schon was tolles..ich schaue gerne alte Bilder durch und lache und freue mich über die manchmal schon fast vergessenen Dinge die ich da sehe.

Wie startest du am liebsten in den Tag?
Ich stehe gerne früh auf, damit ich noch viel vom Tag habe :)
Starte dann aber gerne gediegen: Gehe in Ruhe ins Bad, schaue eine paar You Tube-Videos während ich mich fertig mache und packe dann meine Sachen für die Arbeit, mach mir noch ein Smoothie oder Tee, den ich mit ins Auto nehme und WUSCHHH auf gehts zur Arbeit. :)

Im Grünen oder in der Großstadt – wie lebst du?
Im Grünen :)

Bist du eher der Typ Einzelkämpfer oder bist du gern Teil eines Teams?
Gute Frage...es gibt Situationen, da ist es besser als Einzelkämpfer zu agieren. Einzelkämpfer ist ein negativ behafteter Begriff, muss es aber nicht sein. In anderen Situationen ist es schöner und besser Teil eines Teams zu sein. Im Großen und Ganzen bin ich aber lieber Teil eines Teams.

Hast du einen E-Book-Reader oder hälst du lieber ein klassisches Buch in den Händen?
Ich finde das eine schließt das andere nicht aus! Ich liebe meinen Kindle und das klassische Buch aus Papier :) Kochbücher habe ich zum Beispiel lieber in Papier und nicht auf dem Kindle. Die Bilder und das blättern macht dort einfach mehr Spaß. Ein normaler Roman habe ich lieber auf meinem Reader, da ich den viel besser mitnehmen kann.

Wohin soll dein nächster Urlaub gehen?

Ich möchte mal wieder nach London. Es meinem Freund zeigen und eine liebe Freundin besuchen, die ich schon seit 2012 nicht mehr gesehen habe.

Was war das Verrückteste, was du zuletzt gemacht hast?

Na ja verrückt ist es nicht unbedingt, aber für mich war es ein großer Schritt zu beschließen umzuziehen, auch wenn mir der Entschluss nicht schwer fiel, da es sich einfach so richtig und gut anfühlt. Ich freu mich!!! :)

Ich nomiere: 
www.backliebe.com  









Bianca's Back Blog








Aentschies Blog









Ich fand die Fragen der lieben Theresa richtig klasse, da die Leser etwas persönliches erfahren, es aber auch um das Thema bloggen geht. Deshalb würde ich gerne die selben Fragen weitergeben. Ich hoffe, liebe Theresa, du hast nichts dagegen. 

Also, hier meine Fragen: 
  1. Mit welchem Thema/welchen Themen beschäftigst du dich in deinem Blog?
  2. Gibt es noch andere Themen, über die du gerne einmal bloggen würdest?
  3. Seit wann gibt es deinen Blog?
  4. Hast du dir eine bestimmte Beitrags-Frequenz vorgenommen oder ist es ganz unterschiedlich, wie oft du bloggst?
  5. Kommt deine Kamera auch außerhalb der Blogosphäre zum Einsatz?
  6. Wie startest du am liebsten in den Tag?
  7. Im Grünen oder in der Großstadt – wie lebst du?
  8. Bist du eher der Typ Einzelkämpfer oder bist du gern Teil eines Teams?
  9. Hast du einen E-Book-Reader oder hälst du lieber ein klassisches Buch in den Händen?
  10. Wohin soll dein nächster Urlaub gehen?
  11. Was war das Verrückteste, was du zuletzt gemacht hast
  
Ich freue mich auf eure Antworten. 

Eure Fräulein Müller 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen